Mango-Limetten-Smoothie

Wir schnuckern gerne Smoothie´s zum Frühstück. Bisher gab es immer gekaufte von hier und da. Dann entdeckte Torsten einen Smoothiemaker…unnötig, mein Hase…im Schrank steht schon einer *ätsch*! Man nehme 2 südafrikanische kleine Orangen, 1 weiche Mango, 1/2 – 1  Limette, 2 TL Puderzucker, einen gestrichenen TL Vanillepulver und etwas Milch. Die Orangen und die Limette … Weiterlesen

Tisch und Hocker

Schon eine ganze Weile schauen wir immer mal wieder nach einer kleinen Sitzecke für die Küche. Es gab vieles, was uns gefiel, aber nicht überzeugte. Das Warten hat sich gelohnt. So entdeckten wir vor einer Woche zufällig einen kleinen Tisch für wenig Geld. Das Motiv, die Farben und die Größe…der ist es! Ich musste noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beute.

Zwetschgenkuchen und Bohnen

Großes Glück haben wir mit diesem Wochenende. Torsten konnte schon gestern Abend wieder herkommen und ich muss nur noch Freitag ein paar Stunden am Vormittag arbeiten. Beste Gelegenheit, mal wieder einen Kuchen zu backen. Ok, angestachelt wurden wir von Nini und Wolf, die uns ihr Werk präsentierten. Leider ist es ja kein Katzensprung in die … Weiterlesen

Das Paket aus der Schweiz

Leider haben wir bei der Abreise aus der Schweiz unsere Kuschelpullover bei Nini und Wolf im Auto vergessen. Aber das ist halb so wild gewesen, wenn man sieht, was da alles mit angereist kam…herrrlich! In der Schweiz mussten wir natürlich deren leckere Schokolade probieren. Erst bekamen wir von Nini leckere Stängel, dann entdeckten wir beim … Weiterlesen

Klopf, klopf …

Wenn die Sonne schon so schön scheint im Herbst, dann sollte man sich nicht im Haus verkriechen. Also genossen wir die wärmenden Strahlen der Herbstsonne bei einem Kaffee auf der Hollywoodschaukel im Garten und auch dieser kleine Stubenhocker musste es sich gefallen lassen, dass Tina ihn aus seinem Haus kitzelte :-)

Schüffööö

Das Radio war Schuld! Dort hörte ich von der bevorstehenden Traditionssegler-Regatta in Kiel. Krankheitsbedingt hatte ich schon die Kieler Woche verpasst und hier nun bot sich mir die Möglichkeit, endlich wieder Schüffööö (man kann es schlecht schreiben, aber es klingt süß, wenn mein kleiner Neffe es sagt) zu sehen. Mir war klar, da mussten wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Alles hat ein Ende …

… auch unser Urlaub. Leider! Sieben wunderschöne Tage in Österreich und der Schweiz gehen zu Ende. Schweren Herzens verabschiedeten wir uns am Morgen von Nini und Wolf und machten uns auf die Heimreise. Natürlich nutzten wir noch die Möglichkeit in der Schweiz günstig zu tanken und so kam ich auch noch an ein paar Franken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Konstanz

Der letzte Tag unseres Urlaubs führte uns (noch einmal) nach Konstanz, der direkten Nachbarstadt von Kreuzlingen. Beide Städte sind regelrecht zusammengewachsen, so dass die Staatsgrenze zwischen der Schweiz und Deutschland zum Teil mitten zwischen einzelnden Häusern und Straßen hindurch verläuft. Dank Nini kamen wir trotz des ziemlich hohen Verkehrs auf den Straßen gut durch das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Kampf der Geschlechter

Außer uns werden sich sicher auch die Nachbarn von Nini und Wolf noch lange an unseren Spieleabend erinnern. Gestärkt durch Preetzer Likör schlugen Wolf und ich uns gegen unsere Holden tapfer im „Kampf der Geschlechter“. Das Spiel hatte ich erst kurz vor unserer Reise bei ebay ersteigert und die Idee, es mit in den Urlaub … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Sonnenuntergang am See

Nach unserer Rückkehr vom Rheinfall schnappten wir uns unsere Badesachen (in unserem Fall waren es die neuen schlumpfigen Badetücher) und fuhren nach Mannenbach-Salenstein zu einem kleinen schnuckeligen Bootshaus mit eigener Anlegestelle. Hatten wir erst überlegt, dort nur kurz zu verweilen, so entschlossen wir uns dann – begeistert von diesem schönen Fleckchen und dem vorhandenen Grill … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Rheinfall

Am frühen Mittag brachen wir gemeinsam auf in Richtung Rheinfall. Schon auf dem Weg dorthin zeigte es sich, welch unschätzbaren Vorteil es hat, mit jemandem unterwegs zu sein, der die Gegend kennt und Nini kennt den Bodensee und seine Umgebung wie ihre Westentasche. So machten wir auf dem Weg nach Schaffhausen an vielen Stellen entlang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Grillgut ~ alles gut

Unseren ersten Urlaubstag in der Schweiz begannen wir ganz entspannt bei einem Kaffee auf der Terasse. Erst gegen Mittag machten wir uns auf in Richtung Konstanz, wo wir Grillgut für den Abend einkauften und auf dem Rückweg noch einen Abstecher zum Boots- und Yachthafen Seegarten machten. Gemütlich saßen wir am Abend zusammen, grillten und schmiedeten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Schweiz, wir kommen…

Mittwoch, 04.09.2013 Ein letztes gemeinsames Frühstück mit unseren lieben Gastgebern, ein letzter Blick von unserem Urlaubsbalkon auf den Hundskopf und das Bergpanorama und dann machten wir uns auf die 250 km lange Weiterreise nach Kreuzlingen in die Schweiz. Unseren ersten Halt machten wir schon in Pettnau um den Lieben daheim Kartengrüße zu senden. Entlang der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.
Schneckentempo

Schneckentempo

Bei der Verabschiedung aus Österreich : Wir: „Ihr bekommt ein paar Urlaubsfotos vom Bodensee per E-Mail!“ Daniel: „Das kann dauern aus der Schweiz. Ihr wisst doch: ‚Heut ein Byte, morgen ein Byte‘!“

Veröffentlicht unter Urlaub.

Abschluss XXXL

So langsam näherte sich unser Aufenthalt in Österreich seinem Ende. Wirklich wunderschöne Stunden haben wir in Weer verbracht und als Dankeschön für ihre Gastfreundschaft luden wir Daniel und Melanie zum Essen ein. Die beiden entführten uns zur Backhendlstation Valterwirt nach Buch, wo sich Isolde zu uns gesellte und wir die spannenden und schönen Tage noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Achensee

Leider konnte Melanie an diesem Tag nicht mit und so machten wir uns zusammen mit Daniel nach dem Frühstück bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein auf in Richtung Achensee. Eine Bootsfahrt auf dem größten Tiroler See stand schon in den Tagen und Wochen vor unserer Reise ganz oben auf unserer Wunschliste. Entsprechend gut gelaunt verlief … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.

Sightseeing in und um Weer

Auch wenn bisher der Eindruck entstanden sein könnte, dass unsere Entdeckerherzen eher nach kulinarischen Beobachtungen dürsteten, so verloren wir nie den Blick für die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten an unserem Urlaubsort. Auf dem Rückweg von der „Hausstatt“ machten wir Halt an der Pfarrkirche Mariä Empfängnis mit ihrer markanten Doppelturmfassade. 1872 im neuromanischen Basilikastil erbaut, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub.