Mango-Limetten-Smoothie

Wir schnuckern gerne Smoothie´s zum Frühstück. Bisher gab es immer gekaufte von hier und da. Dann entdeckte Torsten einen Smoothiemaker…unnötig, mein Hase…im Schrank steht schon einer *ätsch*!

Man nehme 2 südafrikanische kleine Orangen, 1 weiche Mango, 1/2 – 1  Limette, 2 TL Puderzucker, einen gestrichenen TL Vanillepulver und etwas Milch. Die Orangen und die Limette auspressen, die Mango von Kern und Schale befreien. Fruchtfleisch, Saft, Zucker und Vanille in den Maker geben und cremig pürieren. Der Mixbecher dürfte nun zu ca. 3/4 gefüllt sein, mit der Milch auffüllen und nochmal kräftig schütteln, fertig!

WP_20131005_11_27_37_Pro

Lasst es euch schmecken :)
Bei uns ergab das drei dieser Portionen und so konnte Astrid, unsere liebe Heimfriseurin, auch ein Glas probieren und sie fand ihn toll und ganz nach ihrem Geschmack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.